Romantische Vagabunden – zwei Jahre zu Fuß durch Europa

Romantische Vagabunden n94gka - Romantische Vagabunden - zwei Jahre zu Fuß durch Europa

 

Anita und Pascal Isoardi reisen über 8.000 km zu Fuß durch Europa und berichten über ihre außergewöhnlichen Erlebnisse in einem selbstverlegten Buch

Fast zwei Jahre reiste die Autorin Anita Isoardi mit ihrem Mann Pascal und zwei Pferden, einem Hund und einer Katze durch Europa. Der Weg führt aus Portugal bis ins ferne Istanbul, immer auf neuen und überraschenden Wegen. Bemerkenswert sind vor allem die Erlebnisse mit den Menschen, die sie auf dem langen Weg kennenlernen. Quer durch alle Bevölkerungsschichten, arm und reich, freundlich und entgegenkommend, manchmal auch abweisend, entdecken sie die europäischen Länder auf ihrem ganz persönlichen Pilgerpfad. Langsam, ohne die Absicht dabei irgendeinen Rekord aufstellen zu müssen. Es gilt: nur kennen lernen, fühlen, schmecken, riechen, erobern – das ist die Devise der Reise. Jede Tagesetappe, die vor ihnen liegt, ist der einzig wichtige Weg. Die Suche nach dem Schlafplatz, nach Heu und Fressen für die Tiere, lenkt sie quer durch unterschiedliche Länder, immer mit einem unbekannten Tagesziel. Und doch sind sie zwei Jahre unterwegs. In der heutigen, schnelllebigen Zeit eine unglaubliche Leistung. Der Bericht konzentriert sich daher auf die ganz persönlichen Erfahrungen und Erlebnisse, da er nicht aus der gewohnten Urlaubsperspektive erzählt wird, sondern aus einer “zeitlosen” Lebenshaltung, die aus der “Normalzeit” herausgehoben wirkt. Eine außerordentliche Selbsterfahrung und ein spannender Bericht aus einer ungewohnten Perspektive.

Informationen und Fotos finden sich auf der Webseite: http://www.romanticvagabonds.com

Schreibe einen Kommentar

Call Now Button