Online-PR und Pressearbeit als Schlüssel für neue Märkte

Neukundengewinnung durch Online-PR und Pressearbeit

Als Spezialist für Online-PR und Social Media erstellen wir für unsere Kunden alle nötigen Texte und Unterlagen für die Öffentlichkeitsarbeit. Im zweiten Schritt geht es um die Aussendung und Lancierung dieser Informationen in Online- und ebenfalls in Printmedien. In praktischer Modulbauweise übernehmen wir für unsere Kunden die nötigen Maßnahmen,  günstig und immer zielgruppengerecht.

Mit dem Wandel der gesamten Kommunikationslandschaft wächst auch die Bedeutung der Online-Kommunikation, insbesondere der Online-PR. Online-Public Relations bedeutet strategisch geplante Kommunikation mit unternehmensrelevanten Bezugs- und Zielgruppen. Dabei ist das Internet heute das wichtigste PR-Instrument. Die klassische PR und verwandte Werbestrategien werden teilweise abgelöst und ergänzt durch Online-PR, die die Botschaften mit Hilfe des Web 2.0 und seiner vielfältigen Möglichkeiten schneller, präziser und meist auch kosteneffizienter in die Öffentlichkeit bringt.

Für Sie bedeutet das in jedem Fall:

 

– Imageaufbau- und Pflege

– erhöhte Wahrnehmung in den Medien

– langfristige und verbesserte Sichtbarkeit im Internet

– mehr Klicks auf Ihrer Webseite

– mehr generierte Kundenanfragen

– gute Positionen bei Google und Konsorten

Online-PR und Pressearbeit in Stichworten

Mehrwertschöpfung: Ich setze mit meiner Arbeit dort an, wo der effektive Aufwand für meine Kunden selber zum Fulltime-Job wird. Weniger ist dann mehr.

Infrastruktur: Global – Regional – Viral. Vernetzung als Schlüssel zu neuen Märkten.

Zusammenarbeiten: Als CoAgentur – Verstärkung des Teams – Outsourcing-Partner. Weil der Input dem Output nutzt.

Medienwandel:

Qualität ist das neue Schwarz: Wer heute noch auf schnell dahin geschriebenen Billigtext setzt, hat zukünftig keine Chance mehr. Blah-Blah wird immer mehr zum Negativkriterium. Googles letzte Updates (Panda & Co.) machen dies überdeutlich.

Frequenz bedeutet nicht zweimal im Jahr: Ganz klar: In der Flut der Meldungen, Berichte und News braucht es einen konstanten Faktor – den Faktor der Verlässlichkeit. Wer hier nonchalant und ohne Planung vorgeht, schmeißt sein Geld zum Fenster raus.

Verteiler hat man oder hat man nicht: Text-Portale, die ausschließlich auf „Viel“ setzen, haben schon länger keine Chance mehr. Die Suchmaschinen setzen klar und erkennbar dagegen. Nur wer gut auswählt, wird mit Online-PR erfolgreich sein.

Medien:

Präsenz: https://www.fmpreuss.de

Pausenlektüre: https://www.zielbar.de/pressearbeit-vernetzungsmanagement-10139/